Elternbeirat

Der Elternbeirat vertritt die Eltern gegenüber der Einrichtung und Trägerschaft. Eltern haben die Möglichkeit sich mit ihren Fragen, Beschwerden und Anregungen an den Elternbeirat zu wenden. Dieser wiederum berät in seiner Runde, und trägt das Anliegen dann der Leiterin vor. Gemeinsam mit der Leiterin, dem Team, evtl. dem Träger und evtl. mit den Eltern oder in Vertretung für die Eltern wird das Problem erörtert und geklärt. Dies kann im Rahmen eines Gesprächskreises zu einem bestimmten Thema, einem Elternabend, einem Runden Tisch oder einer Elternbeiratssitzung stattfinden. Es obliegt dem Elternbeirat weitere Verfahrensmöglichkeiten wie z.B. Elternstammtisch anzubieten. Die Aufgaben des Elternbeirates sind in den Richtlinien des Kultusministeriums des Ministeriums für Arbeit und Soziales definiert und begründen sich in der Förderung der Zusammenarbeit zwischen Einrichtung, Elternhaus und Träger. Das Gremium ist nicht für individuelle Belangen einzelner verantwortlich.

 

Die Elternbeiräte im Kita-Jahr 2018/19 sind:
Frauke Neumann
Isabell Reith
Jessica Hess
Stefan Göpfert
Katharina Schmidt
Stephanie Gutgsell
Susann Fricke
Sabrina Swifka-Kovacs
Katrin Röttger